Schützen verabschieden sich vom Ehrenchef

Werbung

Lintorf. An diesem Freitag verabschiedet sich die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464 von ihrem langjährigen Chef und Ehrenchef Hans Lumer. Der Vorstand der Bruderschaft mit Schützenchef Andreas Preuß, König Marcel Fausten, Kronprinz Patrick Schultz und dem Ehrenchef Herbert Hirsch an der Spitze nimmt an der Messe in St. Johannes teil. Die Formationen der Bruderschaft erweisen ihrem Ehrenchef die letzte Ehre mit ihren Fahnen und Standarten.

Zahlreiche Schützen begleiteten ihren langjährigen Chef (1963 bis 1994) auf seinem letzten Weg. In der Kapelle auf dem Waldfriedhof erinnerte Schützenchef Andreas Preuß an Hans Lumers Arbeit und Einsatz für die Lintorfer Bruderschaft.  [quote]„Kein anderer Name ist mit der über 550-jährigen Geschichte unserer Bruderschaft so eng verbunden, wie es Hans‘ Name ist“, erklärte Andreas Preuß.[/quote]

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.