Schützen: Sanierung der Toiletten schreitet voran

Werbung

Lintorf. Die Toilettencontainer stehen wieder an ihrem alten Platz, aber auf neuen Fundamenten. Schützenoberst Achim Schultz (Mitte) kümmerte sich persönlich auf dem Schützenplatz darum, dass die Container gerade aufgestellt wurden. Jetzt sollen die Dächer der drei Container neu abgedichtet werden. Die Zugangswege werden noch gepflastert und schiließlich sollen die Toiletten innen gründlich erneuert werden.

„Viele Arbeiten werden wir Schützen noch selbst machen“, erklärt der Oberst. Manche Arbeiten haben Handwerker aus der Bruderschaft übernommen.

„Wir müssen strikt auf die Kosten achten“, sagt Schützenchef Andreas Preuß. Die Sanierung wird durch eine Umlage der Mitglieder bezahlt. Mehr Geld gäbe es nicht, so der Schützenchef. Er bedankt sich bei den Unternehmen, die die Schützen bei der Erneuerung der Toilettenanlage tatkräfig unterstützen.

Mehr Information zur St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.