Sandra Bottke bleibt Chefin des RaKiKa

Werbung

Lintorf/Ratingen. Bei der Jahreshauptversammlung 2020 des Ratinger Kinderkarnevals (RaKiKa) wurde die Vorsitzende Sandra Bottke in ihrem Amt bestätigt. Die in Lintorf wohnenden Bottke ist seit acht Jahren Chefin der kleinen Ratinger Narren.

Auch die übrigen Mitglieder des Vorstandes wurden wiedergewählt: Schatzmeisterin Claudia Nowak, Schriftführerin Ulrike Griesat, Jugendwartin Katja Poerschke, Zeugwart Michael Böhm, Pressereferentin Ulrike Köhling und Zugleiter Max Ellinghaus.

Im Beirat, der für zwei Jahre gewählt wurde, sind Maike Oster, Pia Koch, Lena Pöschel, Detlev Czoske und weiterhin Christiane Jahrmarkt, Barbara Schmidt, Anja Böhm-Barabasch, Jörg Borowski und Norbert Lückgen.

Als Kassenprüfer für das Jahr 2020 wurden Tobias Gerard und Siegfried Wagner gewählt sowie als Ersatzprüfer Theo Pollheim.

Werbung