Samstag Sonderabfuhrtermin für Sperrmüll

Werbung

Ratingen. Einen kurzfristigen Sonderabfuhrtermin für Sperrmüll bietet die Stadt am Samstag, 17. Juli, an. Angefahren werden Straßen, die besonders stark von Überflutungen durch den Regen am Mittwoch betroffen waren.

Es handelt sich um folgende Straßen: Dechenstaße, Am Seeufer, Dümpelstraße, Felderhof (alle Ratingen-West), Sohlstättenstraße, Kleine Dörnen, Große Dörnen, Angermunder Weg (alle Tiefenbroich) und Neanderstraße (Ratingen-Süd). Die Anwohner können bei diesem Sondertermin auch Restmüll aus überfluteten Kellern und Garagen, in feste Säcke verpackt, an den Straßenrand stellen. Sperr- und Restmüll müssen bis Samstagfrüh 6 Uhr zur Abfuhr bereitstehen.

Werbung