Samstag: Meile des Ehrenamtes

Werbung

Ratingen. Die Meile des Ehrenamtes ist seit 15 Jahren fester Bestandteil der Woche des Ehrenamtes in Ratingen. Am Samstag, 19 September, 10 bis 13:30 Uhr werden sich 23 Vereine, Verbände und Organisationen auf dem Kirchplatz St. Peter und Paul präsentieren. Sie stellen ihre Angebote vor, versuche neue Ehrenamtler zu finden und wollen sich untereinander austauschen.

Ein besonderer Hingucker werden an diesem Samstag die bunten Steine der Facebook-Gruppe „#ratingersteine“ sein. Diese wurden für diesen Tag nach dem Motto „Steine – bunt wie das Ehrenamt“ liebevoll bemalt. Sie werden gegen eine Spende zugunsten des Vereines Gänseblümchen NRW abgegeben. Der hilft an Krebs erkrankten Kindern und deren Familien.

Foto: privat

Werbung