S.A.C.K. spielt bei Ü30-Party in der Manege

Werbung

Lintorf. Am Samstag, 12. Mai, steigt ein besonderer Abend im Jugendzentrum Manege, Jahnstraße 28: Die Ü30-Party wird von Ratingens Partyband No.1, S.A.C.K., verfeinert. Der Einlass für Ü30-Party beginnt um 21 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro im Vorverkauf und acht Euro an der Abendkasse. Karten können bei Tabak Hamacher am Konrad-Adenauer-Platz, beim Kulturamt oder in der Manege werden. Sie können online auch zum Vorverkaufspreis reserviert werden.

 Die Ratinger Band spielt Originale nicht einfach nach. S.A.C.K. polieren Altes auf, arrangieren neu, ändern Tempi, den Stil oder mixen Stücke mit anderen Genres. Sie machen etwas Eigenes daraus. Es gibt ein selbstauferlegtes Balladenverbot, denn ihr Ziel ist es, alle Anwesenden von Anfang bis Ende zum Tanzen zu bringen, indem sie mit ihnen quer durch die Musikgeschichte und verschiedensten Genres reisen.

 Partyband S.A.C.K. (Foto: Sebastian Freitag)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.