RWL verliert bei TuRU Düsseldorf

Werbung

Lintorf. Rot-Weiß Lintorf (RWL) verliert sein Auswärtsspiel in der Fußball-Kreisliga A bei TuRU Düsseldorf mit 20: (1:0). Veton Bajrami brachte den Tabellenzwölften mit seinem Treffer bereits nach 15 Minuten in Führung. Doch dann blieb das Spiel lange offen. Erst in der 87. Minute verwandelte Yannick Ngou einen Elfmeter für die Düsseldorfer und machte damit den Sieg klar. 

RWL geht bleibt trotzdem Tabellenzehnter. Nach der Winterpause geht es am 3. Februar mit einem Auswärtsspiel bei Rhenania Hochdahl weiter. Die Hochdahler sind Letzter der Kreisliga A.

Werbung