RWL: Niederlage im Lokalderby

Werbung

Lintorf. Im Lokalderby gegen Ratingen 04/19 verliert Rot-Weiss Lintorf (RWL) an diesem Sonntag zuhause 1:4 (1:3). Bereits nach 20 Minuten führten die Gäste nach zwei Toren von Kevin Schimanski und Florin Stoll. Zwar gelang Panagiotis Stefos in der 30. Spielminute der Anschlusstreffer für Lintorf. Doch Kris Leipzig erhöhte noch vor der Pause (42.) für Ratingen auf 1:3. Younes Fagrach gelang schließlich in der 80. Minute für Ratingen der Treffer zum 1:4-Endstand. Während Ratingen seinen zweiten Platz in der Kreisliga festigt, rutscht Lintorf auf den siebten zurück.

Kommende Woche müssen die Lintorfer bei TuRU Düsseldorf antreten. Die Landeshauptstädter belegen den 15. Tabellenplatz.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.