RWL: Heimniederlage gegen PSV

Werbung

Lntorf. Eine Heimniederlage muss Fußball-Kreisligist Rot-Weiß Lintorf (RWL) einstecken. Gegen den Polizei SV Düsseldorf verliert Rot-Weiß an diesem Sonntag mit 1:3 (1:2).

Zwar gelingt Marc Bonwald in der zwölften Minute für Lintorf der Ausgleich zum 1:1. Die Düsseldorfer waren bereits in der fünften Minute durch Robin Herrmann in Führung gegangen. Felix Wiertelorz bringt den PSV praktisch mit dem Pausenpfiff mit seinem Treffer erneut in Führung. Es ist wieder Robin Herrmann, der in der 75. Minute den Sieg für die Landeshauptstädter perfekt macht.

Am 1. Dezember muss Lintorf beim Tabellenfünften DJK TUSA 06 antreten.

Werbung