RWL: Heimniederlage gegen Abstiegskandidaten

Werbung

Lintorf. In der Fußball-Kreisliga unterliegt Rot-Weiß Lintorf (RWL) am Sonntagnachmittag dem Tabellenvorletzten MSV Hilden zuhause mit 4:6 (1:4).

Schon nach 26 Minuten führte der Außenseiter aus Hilden deutlich mit 0:2. Zwar gelingt Rot-Weiß in der 40. Minute der Anschlusstreffer. Doch schießen die Gäste bis zum Pausenpfiff noch zwei weitere Treffer.

Nach 60 Minuten steht es 4:5. Die Zuschauer können sich über viele Tore freuen, aber nicht über einen Sieg der Lintorfer. Zwei Minuten vor dem Abpfiff gelingt den Hildenern der Treffer zum 4:6-Endstand.

Nach der Winterpause trifft RWL am 26. Januar auf den 15. der Kreisliga-Tabelle FC Kosovo Düsseldorf.

Werbung