Rückspiel: Ice Aliens gegen Moskitos

Werbung

Ratingen. An diesem Freitag, 20 Uhr, kommt es zum Rückspiel der Ice Aliens gegen die Moskitos aus Essen. Vor Wochenfrist zeigten sich die Stechmücken in guter Frühform und konnten die Partie mit 8:5 für sich entscheiden. Im Spielverlauf war zu erkennen, dass es sich bei den Gästen um einen Kader handelt, der fast ausschließlich aus Profis besteht und der in der Oberliga mehr als bestehen will.

Trainer Andrej Fuchs war mit dem, was seine Mannschaft zeigte, sehr zufrieden. Bereits im ersten Spiel hatte es sich ausgezahlt, dass die Mannschaft schon drei Wochen auf dem Eis trainieren konnte. Besonders positiv war das Engagement der Nachwuchsreihe, die sich in die Torschützenliste eintragen konnte.

Die Ice Aliens freuen sich, das erste Spiel vor heimischem Publikum austragen zu dürfen und hoffen auf ein volles Haus, soweit es unter Corona-Bedingungen zulässig ist.

Foto: Ice Aliens