Rensing verlässt Fortuna im Sommer

Werbung

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf und Torwart Michael Rensing gehen ab dem kommenden Sommer getrennte Wege. Das ist das Ergebnis eines harmonischen und respektvollen Gesprächs, das in der vergangenen Woche zwischen der Sportlichen Leitung des Vereins und dem 35-jährigen Schlussmann stattgefunden hat. Der aktuelle Vertrag Rensings läuft am 30. Juni 2020 aus.

Michael Rensing ist zur Saison 2013/14 von Bayer 04 Leverkusen zur Fortuna gewechselt. Bis zu diesem Zeitpunkt hat der Torwart 32 Bundesliga-Spiele, 100 Partien in der 2. Bundesliga sowie fünf Begegnungen im DFB-Pokal für die Rot-Weißen absolviert. In der Spielzeit 2017/18 feierte er mit der Fortuna die Zweitliga-Meisterschaft und die damit verbundene Rückkehr ins Bundesliga-Oberhaus.

Werbung