Reiterhochzeit in der evangelischen Kirche

Werbung

Lintorf/Lohausen. Ansich nichts ungewöhnliches: Am vergangenen Samstag heiratete in der evangelischen Kirche ein Paar. Doch das Spalier am Ausgang lockte dann doch den ein oder anderen Neugieren. Mitglieder des Lohausener Vereins Islandpferde-Reiter Düsseldorf waren mit ihren Pferden nach Lintorf gekommen, um ihrem Mitglied zur Hochzeit zu gratulieren.

Die Düsseldorfer Reiter hatten ihre Autos mit den Pferdeanhängern auf dem Schützenplatz geparkt. „So konnten wir ganz in Ruhe die nötigen Vorbereitungen treffen und pünktlich an der evangelischen Kirche zum Ende der Trauung Spalier stehen“, erzählt Andrea Vaassen. Sie hatte die Lintorfer Schützen gefragt, ob sie den Platz nutzen dürften.

Schützenchef Andreas Preuß: „Das war selbstverständlich, schließlich wurde der Platz nicht gebraucht.“ Außerdem sind haben die Reiter die Überbleibsel ihr Pferde wieder mitgenommen.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.