Rehhecke: Einbruch in Supermarkt

Werbung

Lintorf. In der Nacht zu Freitag, 22. Februar, sind unbekannte Diebe in einen Supermarkt an der Rehhecke eingebrochen. Gegen 2:45 Uhr wurde der Einbruchsalarm ausgelöst und lief beim zuständigen Sicherheitsunternehmen auf, welches eine halbe Stunde später die Polizei informierte. Sofort eilten mehrere Einsatzkräfte zum Supermarkt. Sie stellten fest, dass das elektrische Eingangstor aufgehebelt wurde und die Tür zum Supermarkt offen stand. Die Polizisten umstellten den Supermarkt und durchsuchten ihn, auch unter Mithilfe eines Diensthundeführers. Den Einbrecher trafen die Polizisten jedoch nicht mehr an. Es wurde eine noch unbekannte Anzahl an Zigarettenschachteln entwendet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen jederzeit entgegen, Telefon 02102/9981-6210.

Werbung