Ratinger Heimatverein auf den Spuren der Bahn

Werbung

Ratingen. Der Heimatverein lädt ein zum Besuch der Ausstellung Schlesische Bahnwelten am Samstag, 17. März, 14 Uhr im Oberschlesischen Landesmuseum, Bahnstraße 62 in Hösel. Die Teilnahme kostet je Person sechs Euro. Nach der Besichtigung der Ausstellung wird Bezug auf die regionalen Eisenbahnlinien genommen werden. Immerhin wird 2018 die erste westdeutsche Eisenbahnlinie (Düsseldorf – Elberfeld) 180 Jahre alt und auch die Ratinger Kalkbahn feiert mit 115 Jahren ein kleines Jubiläum.

Foto: Michael Baaske

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.