Ratinger Delegation besucht Biermesse

Werbung

Ratingen. Auf Einladung von Bürgermeister Arnaud Decagny aus Ratingens französischer Partnerstadt Maubeuge hat jetzt eine Delegation die dortige „Kermesse de la bière“ besucht. Dieses Bierfest war bis 1986 eine beliebte Tradition in Maubeuge und wurde letztes Jahr erstmals wieder neu aufgelegt. Der stellvertretende Bürgermeister Wolfgang Diedrich reiste mit einer 14-köpfigen Gruppe, bestehend aus Mitgliedern der Senioren-Union der Ratinger CDU und der Ratinger Jonges, nach Maubeuge. Bürgermeister Decagny begrüßte die Gäste sehr herzlich und freute sich über den lebhaften und vielfältigen Austausch der Partnerstädte, die in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern können: Ratingens Städtepartnerschaft mit Maubeuge besteht mittlerweile seit 60 Jahren. Dieses Jubiläum wird am 21. September in Maubeuge und am 3. November in Ratingen mit Festakten gewürdigt.

Auf der Bühne (von links): Arnaud Decagny (Bürgermeister Maubeuge), Jean-Pierre Coulon (stellvertretender Bürgermeister Maubeuge) und Wolfgang Diedrich (Foto: privat)

Werbung