Rathaus: Tiefgarage öffnet am Samstag

Werbung

Ratingen. Ab Samstag, 16. November, steht die Tiefgarage unter dem Rathausvorplatz mit 84 öffentlichen Stellplätzen wieder zur Verfügung. „Es war unser Ziel, die Tiefgarage rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel zu öffnen“, sagt Bürgermeister Klaus Pesch.

Das Parken ist in der ersten Stunde ist frei, danach kostet die Stunde 1,40 Euro. An den ersten Tagen kann nur mit Bargeld gezahlt werden, in Kürze wird dann auch Kartenzahlung möglich sein. Die Rathaus-Tiefgarage ist montags bis samstags von 7 bis 22 Uhr geöffnet, sonntags von 8 bis 21 Uhr (an den Adventssonntagen bis 22 Uhr).

Werbung