Radtour entlang der Anger

Werbung

Ratingen. Unter der Leitung von Michael Lumer veranstaltet der Heimatverein Ratingen am Samstag, 4. Mai, eine heimatkundliche Radtour entlang des Schwarzbaches und der Anger bis zur Angermündung in Duisburg. Treffpunkt für die etwa 50 Kilometer lange Fahrt ist um 10 Uhr am Parkplatz Haus zum Haus. Die Teilnahme kostet drei Euro je Teilnehmer.

Im Mittelpunkt der Tour stehen neben Erläuterungen zu verschiedenen Gebäuden und Schlössern die Sagen und Geschichten der Region entlang von Anger und Schwarzbach. Erkundet wird auch die begehbare Großskulptur „Tiger and Turtle – Magic Mountain“ im Angerpark, wo auch eine Pause eingelegt wird. Hierfür sollte Verpflegung mitgebracht werden. Natürlich bestehen auch weitere Einkehrmöglichkeiten.

Werbung