Radfahrerin auf Speestraße schwer verletzt

Werbung

Lntorf. Am gestrigen Montag kam es gegen 17 Uhr auf der Speestraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 80-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde. Eine 47-jährige Duisburgerin befuhr mit ihrem Ford die Speestraße in Richtung Am Löken und beabsichtigte nach links in die Straße Am Pohlacker abzubiegen. Dabei übersah sie die Radfahrerin, die mit ihrem Fahrrad links den Radweg ebenfalls in Richtung Am Löken fuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden. Dabei kam die alte Dame zu Fall und wurde so schwer verletzt, dass sie in einem Krankenhaus stationär behandelt werden musste. Die Autofahrerin blieb unverletzt, an ihrem Wagen entstand Sachschaden.

Werbung