Radfahrer stürzt über Bahnschienen

Werbung

Ratingen.  Ein 74-jähriger Ratinger fuhr am Sonntag gegen 10:30 Uhr mit seinem Fahrrad die Halskestraße in Richtung Am roten Kreuz. Als er die Bahngleise überquerte, stürzte er und verletzte sich dabei so schwer, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Werbung