Positiver Corona-Befund bei Fortuna

Werbung

Düsseldorf. Ein Spieler von Fortuna Düsseldorf wurde am Dienstag positiv auf das Corona-Virus getestet. Das örtliche Gesundheitsamt wurde darüber umgehend informiert und wird nun alle nötigen Schritte der Kontaktverfolgung durchführen. Der Verein und sein Mannschaftsarzt und Hygienebeauftragter Ulf Blecker stehen in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt.

Die Ergebnisse der am Dienstag durchgeführten Testreihe auf das Corona-Virus erreichten die Fortuna am frühen Mittwochmorgen. Der positiv getestete Spieler wurde umgehend informiert und verweilt in häuslicher Quarantäne. Der Verein hat dem Gesundheitsamt bereits sämtliche Information zur Kontaktverfolgung zugänglich gemacht, die nun intensiv geprüft wird. Das heutige Training der Profimannschaft wurde bereits vorsorglich auf 15 Uhr verlegt.

Werbung