Peter Finger bei der Gitarren-Matinee

Werbung

Düsseldorf. Peter Finger („Fingerstyle“) ist am Sonntag, 15. März, 11 Uhr zu Gast in der Reihe „Internationale Gitarren Matineen Düsseldorf“ im Palais Wittgenstein, Bilker Straße 7-9. Der bekannte Gitarrist präsentiert Kompositionen aus eigener Feder.

Peter Finger ist nicht nur als virtuoser Ausnahmegitarrist bekannt, er besitzt auch einen eigenen Verlag („Acoustic Music“), in dem er eines der wichtigsten Fachmagazine der Gitarrenszene herausbringt. Zudem führt er ein eigenes CD-Label („Acoustic Music Records“). Er baut selbst ganz eigene Gitarren, die man in seinen Konzerten hören kann. Peter Finger beherrscht die Klangsprache Debussys, Ravels oder Strawiskys ebenso wie den rockigen, jazzigen, den orchestralen und den experimentellen Ausdruck.

Der Eintritt zum Konzert beträgt acht Euro, ermäßigt 4,50 Euro. Karten können bei Hollmann Ticketing, Telefon 0211/329191 oder beim Kulturamt, Telefon 0211/8996109 (montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr), reserviert werden.

Werbung