Perspektiven im Erwerbsleben: Info auf Youtube

Werbung

Ratingen. Wer sich beruflich verändern will, die Richtung aber noch nicht genau weiß und gerne bei den ersten Schritten unterstützt werden möchte, ist bei der Volkshochschule Ratingen genau richtig: Karl-Heinz Simsheuser berät bei der VHS kostenfrei über „Perspektiven im Erwerbsleben“. Mit einem Film auf dem Youtube-Kanal der Stadt Ratingen (www.stadt-ratingen.de/youtube.php) stellt Simsheuser sich und das kostenfreie Beratungsangebot vor.

Mit dem Förderprogramm „Perspektiven im Erwerbsleben“ unterstützt das Arbeitsministerium des Landes dabei, sich beruflich zu verändern, weiterzuentwickeln und damit die berufliche Situation zu verbessern. Das Angebot richtet sich an Personen in beruflichen Veränderungsprozessen. Das Beratungsangebot umfasst auch die Fachberatung Berufliche Anerkennung, bei der es um die Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen geht.

Weitere Information und Kontaktdaten unter https://www.vhs-ratingen.de/service/perspektiven-im-erwerbsleben-ehemals-bbe.

Karl-Heinz Simsheuser berät bei der Volkshochschule Ratingen über Perspektiven im Erwerbsleben. (Foto: privat)