Parkführungen beginnen im Volksgarten

Werbung

Düsseldorf. Auftakt zu einer neuen Staffel der „Führungen in Parks und Landschaften“ der Landeshauptstadt Düsseldorf: Mit einer Vorfrühlingsexkursion beginnt die bei Naturfreunden beliebte Reihe des Gartenamtes am Donnerstag, 22. Februar, 14 Uhr im Volksgarten. Treffpunkt ist das Uhrenfeld in der Anlage. Die Biologin Regina Thebud-Lassak erläutert den Teilnehmern bei einem Gang durch den Park Einzelheiten zu der Anlage und dem dortigen Grün.

Weitere Parks, in denen Rundgänge angeboten werden, sind Hofgarten, Floragarten, Malkasten, Südpark, Elbroichpark, Nordpark, Lantzscher Park, Schlosspark Mickeln und der Benrather Schlosspark. Geleitet werden die Exkursionen jeweils durch erfahrene Fachleute, die ihr Wissen gerne an die Teilnehmer der Touren weitergeben. Sie berichten von der Entstehungsgeschichte der Parkanlagen, über ihre historische Entwicklung bis in die heutige Zeit hinein und weisen nicht zuletzt auf viele interessante Details hin. 

Die Teilnahme an der Führung kostet 2,50 Euro pro Erwachsenem. Für Kinder bis 14 Jahren ist die Teilnahme kostenlos. Es wird gebeten, sich vorher beim Gartenamt anzumelden, Telefon 0211/8994800 oder gartenamt@duesseldorf.de.

„Uhrenpark“. (Foto: Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.