Osterferienprogramm in der Manege

Werbung

Lintorf. In den Osterferien bietet das Jugendzentrum „Manege“, Jahnstraße 28, ein Programm für Grundschul-Kinder an. Alle beginnen um 10.30 Uhr in der Manege und enden dort gegen 17.30 Uhr. Anmeldung und weitere Information gibt bei Mareike Evers, Telefon 02102/550-5620.

Am Montag, 10. April, geht es nach einem gemeinsamen Frühstück – hier bringt jedes Kind sein eigenes Essen mit – zum Schwimmen ins Allwetterbad. Nichtschwimmer bringen neben Badesachen noch ihre Schwimmflügel mit. Nach der Mittagspause gibt es noch einen Film. Die Teilnahme kostet einschließlich Mittagessen fünf Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Auch am Donnerstag, 13. April, beginnt der Tag wieder mit einem gemeinsamen Frühstück. Im Anschluss fahren die Kinder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kegeln ins Jugendzentrum LUX in Ratingen-Mitte. Bitte ein ausreichendes Verpflegungspaket für das Frühstück und die Mittagspause mitbringen. Die Teilnahme kostet fünf Euro, eine Anmeldung ist ebenfalls erforderlich.

Am Donnerstag, 20. April, unternimmt die Gruppe einen Ausflug zum Freizeitpark Kernwasserwunderland in Kalkar. Neben allen Attraktionen sind dort Softgetränke und Pommes kostenfrei. Wildwasserbahn, Achterbahn und viele andere Attraktionen warten auf die Kinder. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Kosten für Busfahrt und Eintritt betragen 15 Euro, jedes weitere Geschwisterkind zahlt nur noch 7,50 Euro.

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.