Ortseingangsschild verschwunden

Werbung

Lintorf. Ganz im Norden Lintorfs, an der Grenze zu Duisburg, ist ein Ortseingangsschild verschwunden. Ein Leser schickte der Redaktion ein Foto von der Straße Winkelshäuschen. Ihm war beim Spaziergang aufgefallen, dass nicht nur das eigentliche Schild fehlt, sondern auch gleich der gesamte Rohrpfosten mit.

Das Winkelshäuschen ist jetzt nicht die Hauptverkehrsstraße in Lintorf. Auch ist die Straße so schmal, dass die wenigsten Autofahrer hier 100 Stundenkilometer fahren, was sie ohne das Schild dürfen. Allerdings verhindern die Poller schon lange, das Winkelshäuschen als Schleichweg zu nutzen. Aber es wäre doch schön, wenn die Duisburger Nachbarn sehen könnten, wo Lintorf beginnt.

Foto: privat

Werbung