Nostalgie und guter Geschmack: Löwen

Werbung

Löwen/Belgien. Ein Marktplatz, der von Prachtbauten aus längst vergangenen Zeiten umringt ist. Dazu ein gotisches Rathaus mit festlicher Beleuchtung. Vor dieser imposanten Kulisse feiert das flämische Leuven (Löwen) die Winterzeit. Guter Geschmack steht denn auch vom 7. Dezember bis zum 7. Januar im Mittelpunkt der historischen Universitätsstadt: Ein nostalgischer Jahrmarkt sorgt für besinnliche Stimmung, die im Rathaus als Austragungsort kontemplativer Kammerkonzerte ihre Vollendung findet.

Die Gastronomie allerdings blickt streng nach vorne: Es ist den Betreibern hipper Foodtrucks vorbehalten, auch in der Weihnachtszeit neue kulinarische Akzente zu setzen. Besucher sind darüber hinaus eingeladen, an winterlichen Erlebniswanderungen teilzunehmen und die Einkaufslandschaft der historischen Innenstadt zu entdecken. Zum Programm gehören auch Aktivitäten, die einen Bezug zur aktuellen Utopia-Ausstellung herstellen. Das Museum „M“ feiert noch bis 17. Januar die Publikation des einflussreichen Romans aus der Feder von Thomas Morus.

www.wintertijdinleuven.be

Foto: Visit Leuwen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.