„Night of Freestyle“ in Düsseldorf

Werbung

Düsseldorf. Die „Night of Freestyle“ – die ultimative Freestyle-Show mit atemberaubenden Stunts und den besten Extremsportlern und einigen der verrücktesten Athleten dieses Planeten kommt auch 2017 nach Düsseldorf. Die Neuauflage der einzigartigen Show wird am 25. November 2017 im Iss Dome stattfinden.

4000 Zuschauer feierten die wagemutigen Athleten bei der „Night of Freestyle“-Premiere in Nordrhein-Westfalen. Für 2017 wird das Programm noch krasser. So sind Frontflips mit dem Buggy als auch dem FMX Bike geplant. Im Bereich Mountainbike soll ein Triple Backflip präsentiert werden und auch einen Double Backflip soll es erstmals geben.

Egal ob auf Motocross Maschinen, Mountain Bikes, Quads, Schneemobilen, BMX Bikes oder mit dem Buggy – die Fahrer flippen und springen mit allem über die Rampen, was Räder hat. Ein internationales Fahrerfeld mit den bekanntesten Namen der Szene erwartet die Gäste. Garniert wird das einzigartige Showprogramm durch ein Wahnsinns Level an Extremsport, unterstützt von einem gigantischen Pyro- und Laser-Spektakel. Diese Show kennt nur eins: Action! Und das wollten über 30.000 Gäste 2016 live in den Hallen miterleben.

Karten für die „Night of Freestyle“ in Düsseldorf sind bereits auf www.nightoffreestyle.de sowie an allen CTS-Eventim Vorverkaufsstellen erhältlich.

Mehr Information auf der Internetseite „Night of Freestyle“

Foto: Anna Mohn

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.