Neuheiten von der Frankfurter Buchmesse

Werbung

Kaiserswerth. Inspiration für aktuellen Lesestoff bietet ein Abend mit Margarete von Schwarzkopf am Montag, 29. Oktober, im Hotel MutterHaus Düsseldorf der Kaiserswerther Diakonie an der Geschwister-Aufricht-Straße 1. Ab 19.30 Uhr stellt die Journalistin, Literaturkritikerin und Autorin aus Hannover lesenswerte Buchneuheiten vom Krimi bis zum Roman vor, die sie von der Frankfurter Buchmesse mitgebracht hat.

„Margarete von Schwarzkopf ist bekannt für ihre unkonventionellen und erfrischenden Buchvorstellungen“,  sagt Harriet Eichhorn von der Kaiserswerther Buchhandlung, die die Veranstaltung in Kooperation mit dem Hotel MutterHaus Düsseldorf organisiert hat. „Die Besucher können die vorgestellten Bücher im Anschluss an die Veranstaltung natürlich käuflich erwerben. Es wird einen Büchertisch geben.“ Der Eintritt zur Buchvorstellung  ist frei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl werden Platzkarten vergeben.

Foto: Britta Schmitz

Werbung