Neue Nordic-Walkingkurse beim TuS 08 Lintorf

Werbung

Lintorf. In der modernen Industriegesellschaft geht der Trend zu überwiegend sitzenden Tätigkeiten. Der Bewegungsmangel hat seinen Preis. Die Corona-Zeit hat dies noch verstärkt. Aus diesem Grund bietet der TuS 08 Lintorf jetzt zwei Präventionskurse zur Reduzierung des Bewegungsmangels durch gesundheitssportliche Aktivitäten an.

Am 22. Juni beginnen die Kurse „Nordic Walking – Schritt für Schritt zu mehr Fitness und Gesundheit“. Treffpunkt für die Einsteiger- und Seniorengruppe ist montags um 15 Uhr. Die Gruppe für Fortgeschrittene trifft sich am selben Tag um 17 Uhr. Treffpunkt ist jeweils auf der Drupnas.

Diese Kurse bestehen jeweils aus zehn einstündigen Einheiten. Die Teilnahme kostet 80 Euro. Das Programm zielt in der ersten Gruppe vorrangig auf das Erlernen der Technik und die Verbesserung der Ausdauer. Darüber hinaus werden, primär in der fortgeschrittenen Gruppe die Fitness-Faktoren Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit gefördert.

Beide Präventionskurse richten sich an Erwachsene mit Bewegungsmangel ohne behandlungsbedürftige Beschwerden oder Erkrankungen. Sie werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und mit bis zu 75 Euro bezuschusst.

Weitere Information und Anmeldung im Gesundheitszentrum des Tus 08 Lintorfan der Brandsheide 30, Telefon 02102/ 740050.

Foto: 5598375 auf Pixabay

Werbung