Neue Nähkurse im Jugendzentrum LUX

Werbung

Ratingen. Taschen oder Schals von der Stange kaufen, das kann jeder. Viel kreativer ist aber, wer seine eigenen Stücke entwirft und selbst näht. Das städtische Jugendzentrum LUX, Turmstraße 5, bietet seit einigen Jahren Nähkurse für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren an. Nach dem Sommerferien starten neue Kurse.

Wegen der großen Nachfrage gibt es mittlerweile drei Wochenkurse, bei zwei Kursen sind noch Plätze frei. Der erste Kurs startet am Dienstag, 23. August, 15.30 bis 18 Uhr, und wird fünfmal dienstags angeboten (Kosten: 30 Euro). Ein weiterer Nähkurs findet ab 26. August fünfmal freitags von 16 bis 19 Uhr statt (Kosten: 35 Euro).

Zu Anfang erfolgt eine kurze Einweisung in die Bedienung der Nähmaschine, anschließend werden schon eigene Werke (zum Beispiel Loop-Schals, Kissenbezüge, Kosmetik- oder Umhängetaschen) genäht. Angeleitet werden die Teilnehmenden durch eine professionelle Schneiderin und Schnitttechnikerin, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Falls vorhanden, bitte die eigene Nähmaschine mitbringen. Stoffe zum Ausprobieren sind vorhanden.

Anmeldung zu den Kursen an onstage@lux-ratingen.de oder Telefon 02102/550-5600.