Neue Fahrbahndecke für Werdener Straße

Werbung

Ratingen. Nachdem die Stadtwerke Ratingen die Verlegung der Fernwärmeleitungen in der Werdener Straße abgeschlossen haben, wird dort nun die Fahrbahndecke wiederhergestellt. Geplant sind die Bauarbeiten für Montag, 4. November, bis einschließlich Mittwoch, 6. November. Um den Fahrzeugverkehr während der Stoßzeiten am Tag nicht zu behindern, werden die Arbeiten jeweils nachts von 22 bis 5 Uhr durchgeführt. Während dieser Bauzeit ist die Werdener Straße von der Ecke Lintorfer Straße bis zum Parkplatz am Friedhof gesperrt. Eine Umleitung wird frühzeitig ausgeschildert. Die Querung der Werdener Straße an der Friedhofstraße ist jederzeit möglich. Um die Ausfahrt aus der Werdener Straße und der Angerstraße zu ermöglichen, wird während der Bauzeit die Einbahnstraßenregelung in der Angerstraße aufgehoben.

Die Arbeiten sind witterungsabhängig, sodass nur bei trockenem Wetter asphaltiert werden kann. Verzögerungen können daher nicht ausgeschlossen werden.

Werbung