Nacht der Lichter in Lintorf

Werbung

Lintorf. Am Donnerstag, 21. November, wird abends um 18 Uhr die Weihnachtsbeleuchtung in Lintorf erstrahlen. Dies nehmen 20 Geschäfte rund um Speestraße, Lintorfer Markt und Konrad-Adenauer-Platz zum Anlass, die Besucher mit leckeren und originellen Köstlichkeiten bis 21 Uhr zu verwöhnen. Auf die Einkaufsbummler waren Currywurst nach „Sansibar“, heiße Waffeln, hausgemachte Suppe, Häppchen und zahlreiches vorweihnachtliches Gebäck. Dazu werden in vielen Geschäften Glühwein, Prosecco oder spritzige Mix-Getränke gereicht.

Als „roter Faden“, der die Kunden von einem Geschäft zum anderen leitet, wollen die Lintorfer Geschäftsleute wieder rund um die Speestraße bunte Teelichter aufstellen. Kunterbunt sollen die Kerzen bis 21 Uhr vor den beteiligten Geschäften glänzen.

Die Werbegemeinschaft Lintorf organisiert die Lintorfer Lichter gemeinsam mit dem Einzelhandel, ansässigen Banken und Servicedienstleistern.

Werbung