Nachhaltig mobil unterwegs?

Werbung

Ratingen. Vorträge, Gewinnspiele, Fahrradtouren, Aktionstage und vieles mehr steht auf dem Programm der Europäischen Mobilitätswoche (EMW) in Ratingen. Es wurde von über 20 verschiedenen Vereinen, Verbänden und Institutionen zusammengestellt. Gemeinsam haben sie ein umfassendes Programm organisiert, welches vom 16. bis 22. September in Ratingen stattfinden wird.

Alle sind eingeladen, sich mit den Fragen, Chancen und Möglichkeiten der nachhaltigen Mobilität in Ratingen auseinanderzusetzen. Wer mag, kann zum Beispiel mit den Mitgliedern des Klimabeirats über das „Kommunale Mobilitätsmanagement“ diskutieren oder aber eigenen Ideen, Wünsche und Erfahrungen beim Werkstattgespräch „Zukunft E-Mobilität Ratingen“ einbringen.

In zahlreichen städtischen Einrichtungen, an den Verwaltungsstandorten, in Jugendzentren, Stadtbüchereien sowie in Cafés und weiteren Lokalen liegen die Programmhefte für die Europäische Mobilitätswoche bereits aus. Dieses und weitere Information gibt es aber  auch auf der städtischen Internetseite.

Werbung