Museumswerkstatt: Küntlerehepaar Droessel

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 4. Juli, lädt das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, von 11.30 bis 13.30 Uhr alle Mädchen und Jungen zwischen zehn und 14 Jahren zur offenen Museumswerkstatt ein.

Dieses Mal geht es um die Künstler Irmel und Felix Droesel. Die Teilnehmer lernen die Werke der beiden kennen. Die genaue Betrachtung hilft dabei, selbst Zeichnungen in der Ausstellung anzufertigen und diese in der Werkstatt im Stil der beiden Künstler auszuarbeiten. Es wird aber nicht nur gezeichnet, sondern es werden auch Drucke und Collagen angefertigt.

Es ist eine Anmeldung im Museum notwendig, Telefon 02102/550-4184 oder an museum@ratingen.de. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung ist auf zehn Teilnehmer beschränkt. Zum Eintritt ins Museum ist ein Mundschutz zu tragen.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung