Museumsgespräch: „Trinksitten durch die Zeiten“

Werbung

Duisburg.Der frühere Stadtarchäologe Tilmann Bechert stellt sich in der Duisburger Ausstellung „Freue Dich und trinke wohl!“ am kommenden Sonntag, 16. Oktober, um 15 Uhr im Kultur- und Stadthistorischen Museum am Johannes-Corputius-Platz im Innenhafen den neugierigen Fragen der beiden Ausstellungskuratorinnen Yvonne Gönster und Andrea Gropp. Der Eintritt kostet 4,50 Euro, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die Kuratorinnen werden gemeinsam mit dem Althistoriker durch die Geschichte streifen und unter anderem bei Griechen, Etruskern und Römern die Rituale des gemeinsamen Trinkens erkunden. Außerdem wird Tilmann Bechert auch auf Fragen und Anregungen aus dem Publikum eingehen. An das Gespräch schließt sich ein Rundgang durch die Sonderausstellung zum griechischen Symposion an.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.