Müllbehälter auf Schulhof brennen

Werbung

Lintorf. Am Freitagabend, 21. August, gegen 23:25 Uhr meldete ein Anwohner den Brand von zwei Müllbehältern auf dem Schulhof des Schulzentrums. Er war war durch laute Knallgeräusche auf das Feuer aufmerksam geworden. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte er selbstständig versucht, den Brand zu löschen und ein Übergreifen der Flammen auf einen dort abgestellten dritten Container zu verhindern.

Der Schaden an den vollständig ausgebrannten Containern wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102 / 998 6210, jederzeit entgegen.

Foto: Polizei

Werbung