Mülheimer Blumenmarkt auf der Schlossstraße

Werbung

Mülheim. Egal, ob der Garten es wieder einmal nötig hat, verschönert zu werden oder ein kleiner Urlaub auf Balkonien geplant ist: Beim Mülheimer Blumenmarkt am Samstag, 7. April, von 10 bis 15 Uhr auf der unteren Schlossstraße in der Innenstadt, bleiben keine Wünsche offen.

Die Besucher erwartet an diesem Tag eine leuchtend-blühende Stadt mit originellen Gestecken, vielseitigen Dekorationsartikeln, prächtigen Kränzen, Sträußen, Pflanzen und allerlei Geschenkideen. Die lokalen Blumenhändler locken mit Kreativität und Farbenfreude.

Auch die musikalische Untermalung ist gesichert: „Die 3 Kalwitzkis“ sorgen mit ihrem feinen A-capella-Männergesang und einem großen Repertoire an Volksliedern, Folksongs, aber auch einigen „Youngstern“ für die richtige Stimmung. 

Einen besonderen Service bietet „Shop & Go“ für all diejenigen, die bei allen Verschönerungsideen ihre neuerworbenen Schätze nicht mehr in den eigenen Einkaufskorb bekommen. Gegen eine Gebühr kann alles auf Wunsch noch am selben Tag nach Hause geliefert werden.    

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.