Mozart, Wellesz und Webern im Symphonischen Palais

Werbung

Düsseldorf. Kulturamt und Düsseldorfer Symphoniker veranstalten am Sonntag, 31. März, 11 Uhr ein Konzert in der Reihe „Das Symphonische Palais“ im Palais Wittgenstein, Bilker Straße 7-9. Sie spielen Werke von Mozart, Wellesz und Webern. Der Eintritt kostet acht Euro, ermäßigt 4,50 Euro.

Jochen Mauderer (Klarinette), Ege Banaz (Bassetthorn, Bassklarinette), Andrea Kuhnlein-Clemente (Violine), Karin Schott-Hafner (Violine), David Krotzinger (Viola), Martina Gerhard (Violoncello) und Tiina-Maria Enckelmann (Sopran) präsentieren am Sonntag Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Quintettsatz für Klarinette, Bassetthorn und Streichtrio F-Dur KV 580b sowie Klarinettenquintett A-Dur KV 581), Egon Wellesz (Sonette der Elisabeth Barrett-Browning für Sopran und Streichquartett op. 52) und Anton Webern (sechs Lieder für Sopran und vier Instrumente op. 14).

Karten können bei Hollmann Ticketing, Telefon 0211/329191, oder beim Kulturamt, Telefon 0211/8996109 (montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr), reserviert werden.

Bild von lmaresz auf Pixabay

Werbung