Montag öffnet endlich wieder das TuSfit

Werbung

Lintorf. Ab Montag, 14. Juni, öffnet endlich wieder das TuSfit des TuS 08 Lintorf. Damit können die Sportler wieder Studio und die Gruppen-Sportprogramme in beiden Hallen nutzen. An diesem Samstag, 12. Juni, 10 bis 13 Uhr informiert der TuS Lintorf mit einem Stand gleich neben der Sparkasse über das nun wieder mögliche Training im Gesundheitszentrum an der Brandsheide 30.

Das TuSfit steht den Sportlern ab Montag wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. Auch die Umkleiden, Duschen und die Sauna dürfen genutzt werden. Derzeit ist ein Besuch aber nur unter Vorlage eines negativen Corona-Testergebnisses einer zugelassenen Teststation, dem Nachweis der vollständigen Impfung oder der Genesung möglich. Im gesamten TuSfit muss eine medizinischer oder FFP2-Maske getragen werden. Während der Sporteinheit ist dies nicht erforderlich.

Die ab Montag gültigen Sportprogramme, die Leitfäden zur Nutzung der Angebote und die buchbaren Zeiten im Studio und in der Sauna gibt es auf der Internetseite des größten Lintorfer Sportvereins. Derzeit noch nicht möglich sind Spinning und Jumpfit. Die Anmeldung für das Studiotraining und alle Sportprogramme wird, wie gewohnt, über Sportmeo vorgenommen. Telefonische Anmeldungen sind auch möglich.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, fast alle Angebote der Sportprogramme online zu nutzen.

Alex Kraus, Vorstandsmitglied des TuS 08 Lintorf: „Unsere große Bitte für euren sportlichen Neustart bei uns: Lasst es langsam angehen.“

Mehr Info auf der Internetseite des TuS 08 Lintorf