Mit „Sport im Park“ zurück in die Normalität

Werbung

Lintorf. Seit Montag bietet der TuS 08 Lintorf Sport im Park für jedermann an. An diesem Montag, der den Eisheiligen alle Ehre machte, fanden sich einige Lintorfer auf der Drupnas ein, um gemeinsam mit Beate QiGong zu betreiben.

Nach sieben Wochen ohne Sportbetrieb freute sich TuS-Vorstand Detlev Czoske einige unentwegte Sportler bei ziemlich frischer Temperatur auf der Drupnas begrüßen zu können. Sie hatten sich eingefunden, um sich mit QiGong fit zu halten..

Täglich von montags bis samstags, Beginn ist jeweils um Punkt 9 Uhr, gibt es Sport im Park. Jeder darf mitmachen, gleichgültig ob Vereinsmitglied oder nicht.

An diesem Dienstagmorgen steht Pilates mit Heike auf dem Programm, am Mittwoch Stretching mit Sabrina, Donnerstag Rückenfit wieder mit Heike, Freitag Yoga mit Annette und Samstag Kraft und Stabilität mit Beate und Sabrina.

Weitere Information auf der Internetseite des TuS 08 Lintorf.

Foto: privat

Werbung