Mit Kulturrucksack nach Köln

Werbung

Ratingen. Am Sonntag, 16. Dezember, findet der nächste Tagesausflug für zehn- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche statt. Dieses Mal ist Köln das Ziel des Kulturrucksackausflugs.

Erste Station in der Dommetropole ist das „Kolumba“, das Kunstmuseum des Erzbistums Köln. Nach einem Rundgang durch den 2007 eröffneten Neubau des Schweizer Architekten Peter Zumthor stehen der Besuch der romanischen Kirche Sankt Aposteln sowie ein Bummel über den Weihnachtsmarkt am Neumarkt auf dem Programm.

Die Gruppe trifft sich um 11 Uhr auf dem Vorplatz des S-Bahnhofs Ratingen-Ost. Die Rückkehr wird gegen 18 Uhr erfolgen. Anmeldungen nimmt Michael Baaske vom Amt für Kinder, Jugend und Familie entgegen, info@spielmobilfelix.de.

Foto: Museum Kolumba

Werbung