Mit Jörg Mascherrek an der „plastikBAR“

Werbung

Duisburg. Am Donnerstag, 6. Januar, 17:30 Uhr lädt Jörg Mascherrek zu „Kunst & Stulle” an die plastikBAR im Lehmbruck-Museum, Friedrich-Wilhelm-Straße 40, ein. Nach einem geführten Rundgang durch die Gruppenausstellung „Vor Ort 2021”, die noch bis zum 30. Januar im Lehmbruck-Museum zu sehen ist, können die Teilnehmer den Abend mit Snacks und Getränken in ungezwungener Atmosphäre ausklingen lassen. Eine Anmeldung ist erforderlich, anmeldung@lehmbruckmuseum.de. Die Teilnahmegebühr von zwölf Euro beinhaltet Eintritt, Führung, Imbiss und Getränk. Es gilt die 2G-Regel. Das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend.

Sie sind in Duisburg geboren, hier zu Hause oder haben ihr Atelier in der Stadt: Mit ihrem Titel „Vor Ort 2021” verbildlicht die facettenreiche Werkschau im Lehmbruck Museum die enge Verbundenheit der 41 teilnehmenden Künstler*innen mit der Stadt Duisburg. Mit 40 Werken von 22 Künstlerinnen und 19 Künstlern gibt die Ausstellung, die in enger Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft Duisburger Künstler entstanden ist, einen Einblick in die experimentierfreudige Duisburger Kunstszene. Ebenso vielfältig wie die teilnehmenden Künstler selbst sind ihre Werke, darunter Gemälde, Fotoarbeiten, Zeichnungen, Installationen, Videoarbeiten und Skulpturen.

Zum Ticketshop

Regina Bartholme, Blumenzucht, 2020 (Foto: Lehmbruck-Museum)