Mit fast 2,4 Promille am Lenkrad

Werbung

Breitscheid. Am Samstag, 19. September, gegen 19.45 Uhr informierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei, dass am Kahlenbersgweg ein grüner Ford von einer alkoholisierten Frau geführt würde. Wenige Minuten später traf die Polizei das genau beschriebene Fahrzeug in Breitscheid an. Bei einer Kontrolle der 63-jährigen Fahrerin am Steuer des Fords bestätigte sich der Verdacht eindeutig. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von annähernd 2,4 Promille (1,19 mg/l).

Foto: Polizei

Werbung