Mercator-Matinée: Mensch und Technik

Werbung

Duisburg. In der Mercator-Matinée am Sonntag, 30. Oktober, um 11.15 Uhr im Kultur- und Stadthistorischen Museum am Johannes-Corputius-Platz im Innenhafen findet eine Aufzeichnung des „Philosophischen Radios“ von WDR5 statt. Die Philosophin Professor Birgit Recki und Jürgen Wiebicke von WDR5 diskutieren Fragen zum Thema „Homo Faber – Mensch und Technik in der philosophischen Anthropologie des 20. Jahrhunderts“. Der Eintritt kostet sechs Euro. Vor der Veranstaltung findet ein thematischer Gottesdienst in der Salvatorkirche statt.

Professor Birgit Recki (Foto: privat)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.