Maxi Kammerer bleibt bei DEG

Werbung

Düsseldorf. Maxi Kammerer bleibt bei der Düsseldorfer EG. Der 23-Jährige Nationalstürmer  hat bei der DEG einen Vertrag für die kommende Saison unterschrieben. In der vergangenen Spielzeit absolvierte Kammerer 51 Hauptrundenspiele für die Rot-Gelben. Dabei erzielte er 15 Treffer, außerdem gelangen ihm 16 Vorlagen. Der Vertrag von Kammerer war nach der Saison ausgelaufen. Wegen des beschlossenen DEL-Transferstopps und der Corona-Pandemie hatten sich die Gespräche über einen Verbleib deutlich verzögert. Jetzt gelang unter Berücksichtigung der besonderen aktuellen Gegebenheiten doch noch eine Einigung über den Verbleib.

Vor seiner Rückkehr zur DEG war der gebürtige Düsseldorfer für ein Jahr nach Nordamerika gegangen. Dort spielte er für die Hershey Bears, schoss vier Tore und legte neun auf (33 Spiele). Während seiner insgesamt vier Profijahre für die Düsseldorfer EG lief der Linksschütze 176 Mal auf, schoss 37 Tore und gab 55 Vorlagen. In der Saison 2016/17 zeichnete ihn die DEL zudem als „Rookie des Jahres“ aus. Durch seine starken Leistungen wurde er zudem im Frühjahr 2017 erstmals von Marco Sturm in die A-Nationalmannschaft berufen. Dort gelangen ihm bisher sechs Scorerpunkte (zwei Tore, vier Assists) in 19 Einsätzen.

Foto: DEG

Werbung