Maubeuger Schüler besuchen Ratingen

Werbung

Ratingen. Eine 26-köpfige Schülergruppe vom Collège Notre Dame de Grâce Maubeuge war jetzt zu Gast bei ihrer Ratinger Partnerschule, dem Carl-Friedrich-von Weizsäcker-Gymnasium. Der stellvertretende Bürgermeister Rainer Vogt hieß die jungen Gäste sowie ihre Deutschlehrerin Marie-Odile Delcourt in Begleitung ihres Ehemannes und den Physiklehrer Ayoub Alwatik aus der Partnerstadt im Stadtmuseum willkommen. Das Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Gymnasium war durch die Französischlehrerin Katrin Graaf-Salewski vertreten.

Rainer Vogt wies in seiner Begrüßung auf den 55. Jahrestag des Élysée-Vertrags hin, dessen Ursprung der Wunsch nach einer verstärkten Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Deutschland war, um damit ein vereintes und friedliches Europa zu erreichen. „Es liegt an uns, die Idee eines friedlichen und vereinten Europas zu verfolgen, zu leben und Verständnis und Toleranz zu üben“, sagte Rainer Vogt.

Nach der Begrüßung stärkten sich die Gäste im Museumscafé mit Mürbchen und Getränken für die folgende Stadtrallye.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.