Maßschneider suchen Meisterschüler

Werbung

Düsseldorf. „Für mich war es eine gute Entscheidung, den Meister bei der Handwerkskammer Düsseldorf zu machen“, sagt Amelie Sührer. Die Qualität des Unterrichtes, die Ausstattung der Werkstatt und auch die Betreuung seien sehr gut. Immer habe jemand mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Die Maßschneider-Meisterschule werde ihrem exzellenten Ruf wirklich gerecht.

Sührer absolvierte die Meisterschule 2016 und schloss sogar als Beste ihres Jahrgangs ab. Ob Schnittkonstruktion, Werkstoffprüfung, Farblehre, Fachzeichnen oder Kalkulation: Fachpraxis und Fachtheorie stehen umfassend auf dem Lehrplan. Die Fortbildung wird in Kooperation mit der Fachschule für Mode und Schnitttechnik Müller und Sohn durchgeführt.

Am 27. August beginnt der nächste Lehrgang. Und zwar in neu gestalteten Werkstatträumen. Noch sind Plätze frei. Weitere Information und Kontakt unter Telefon 0211/8795-423 oder -424.

Werbung