Düsseldorf. Die Landeshauptstadt hat jetzt zum Infektionsschutz eine Maskenpflicht nahezu für die gesamte Stadt angeordnet. Ausnahmen gelten lediglich für nicht bebaute Gegenden wie Grünlagen, Parks und Wälder. Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt für Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer, die Gehwege benutzen dürfen. Sie gilt ab Mittwoch, 4. November.

Foto: Pixabay