Manfred Theisen liest in Stadtteilbibliothek

Werbung

Ratingen-West. Jugendbuchautor Manfred Theisen war jetzt zu Gast in der Stadtteilbibliothek Ratingen-West. Constanze Armbruster-Jakobs, eiterin der Stadtteilbibliothek, begrüßte dazu Schüler der Käthe-Kollwitz-Realschule und des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums. Theisen las aus seinem neuen Buch „Einer von 11“. Es ist eine Geschichte über Fußball und Integration. Denn im Fußball geht es nicht um den Pass, sondern um Pässe. Begeistert folgten die Kinder der lebendigen Lesung, die der Verein Mentoring-Ratingen durch seine finanzielle Unterstützung ermöglicht hatte.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.